Ein Leben für die Wyker Dampfschiffs-Reederei

29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • 978-3-943307-21-4
Ein Leben für die Wyker Dampfschiffs-Reederei - Menschen und Ereignisse zwischen Politik... mehr
Produktinformationen "Ein Leben für die Wyker Dampfschiffs-Reederei"

Ein Leben für die Wyker Dampfschiffs-Reederei - Menschen und Ereignisse zwischen Politik und Niedrigwasser - von Conrad Zorn 

Nordfriesische Quellen und Studien, Band 14

Vorworte von: Jan Schneeberg, Jakob Tholund, Georg Quedens

Mit dem vorliegenden Band setzt die Ferring Stiftung die Veröffentlichung von Büchern mit einem seefahrtshistorischen Bezug fort. Der Autor Conrad Zorn, ein gebürtiger Borkumer, schildert darin neben seinem beruflichen Werdegang als Schifffahrtskaufmann vor allem seine Zeit als Geschäftsführer der Wyker Dampfschiffs-Reederei zwischen 1969 und 1998.
Die Wyker Dampfschiffs-Reederei – kurz: WDR – ist im Bewusstsein wohl aller eingesessenen Insulaner, aber auch dem der meisten Gäste, eine feste, unumgängliche Größe, deren Fahrplan den allgemeinen Lebensrhythmus auf den Inseln Föhr und Amrum sowie den Halligen nicht unwesentlich mitprägt.
Insofern leisten die Abhandlungen über die WDR nicht nur einen wichtigen Beitrag zur jüngeren Firmengeschichte der WDR und der damit verbundenen Entwicklung des seegebundenen Personen- und Güterverkehrs im nordfriesischen Wattenmeer von ca. 1950 bis 2000, sondern sie geben zugleich auch einen vorzüglichen Einblick in die sozialen Umbrüche der insularen Bevölkerungsstrukturen von einer mehr landwirtschaftlich orientierten dörflichen Gesellschaft zu einer mehr urbanen, touristisch geprägten Lebensform der heutigen Zeit.

 

Weiterführende Links zu "Ein Leben für die Wyker Dampfschiffs-Reederei"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ein Leben für die Wyker Dampfschiffs-Reederei"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen